Lesemonat Dezember 2015

Hey!

Willkommen zum letzten (und gerade mal zweiten oder dritten) Lesemonat dieses Jahr! Ich hab mal wieder etwas mehr gelesen /I´m so proud of me/! Und ich glaube das kann sich sehen lassen:

CohF6City of heavenly Fire

  • Autor/in: Cassandra Clare
  • Verlag: Arena
  • Preis: 24,99€
  • Genre: Urban-Fantasy
  • Cover: Hardcover
  • Seiten: 889
  • Lesezeichen: 5 von 5
  • Anmerkung: Es war ein schöner Schluss. Traurig ist es allemal, dass die Geschichte um Jace und Clary jetzt vorbei ist. Aber diese 3 Monate meines Lebens kann mir keiner mehr wegnehmen ^^

 

stille nachtStille Nacht

  • Autor/in: Baetrix Gurian, Manuela Martini, Ulrike Bliefert, Bettina Brömme & Nora Miedler
  • Verlag: Arena
  • Preis: 7,99€
  • Genre: (Psycho-) Thriller
  • Cover: Paper-Bag
  • Seiten: 210
  • Lesezeichen: 3 ½ von 5
  • Anmerkung: Es sind ja 5 verschiede Geschichten rund um den 24.12. 3-4 haben mir gefallen, die eine andere gar nicht. Na ja, nee… So ein richtiger Thriller war allerdings nur Sallys Geschichte, die auch die längste war.

Neles Geschichte: okay

Hollys Geschichte: furchtbar

Alinas Geschichte: meine liebste

Sallys Geschichte: creepy o.O, aber okay

Gulias Geschichte: okay

 

Love Train

  • Autor/in: Katrin Lankers
  • Verlag: Coppenrath
  • Preis: 12,95€
  • Genre: Roman
  • Cover: Hardcover
  • Seiten: 283
  • Lesezeichen: 6 von 5
  • Anmerkung: Mein erstes Re-Read ^^! Dieses Buch ist mein allerliebster Einzelband und sooooooooooooooooo toll :§ Lena & Juli, Tobi, der Arsch, & Felix *träum*. Ihr müsst euch vorstellen, ihr lest das Tagebuch im Tagebuch von Lena. Ist etwas schwer vorstellbar, aber wenn ihr es lest – und das sollt ihr :3 -, werdet ihr es verstehen ^^

 

mach doch mal blau walBAFF!Wissen Mach doch mal blau, Wal!

  • Autor/in: Volker Präkelt, Katalina Präkelt, Katja Wehner
  • Verlag: Arena
  • Preis: 9,99€
  • Genre: Wissen
  • Cover: Hardcover
  • Seiten: 62
  • Lesezeichen: /
  • Anmerkung: *siehe Sommerferien 2015 – Leseliste*

 

mein herz und andere schwarze löcherMein Herz und andere schwarze Löcher

  • Autor/in: Jasmine Warga
  • Verlag: Sauerländer (Fischerverlage)
  • Preis: 16,99€
  • Genre: Jugendroman
  • Cover: Hardcover
  • Seiten: 377
  • Lesezeichen: 5 von 5
  • Anmerkung: Mein Monatshighlight! MHuasL hat mich echt geflasht! Trotz des schweren Themas hatte der Schreibstil etwas sehr leichtes und so ließ sich das Buch verdammt gut und verdammt schnell lesen. Außerdem ist Roman ein absoluter Traum Typ! *schwärm*

 

das labyrinth erwachtDas Labyrinth erwacht

  • Autor/in: Rainer Wekwerth
  • Verlag: Arena (66 entdecken)
  • Preis: 6,66 €
  • Genre: Thriller
  • Cover: Paper-Bag
  • Seiten: 407
  • Lesezeichen: 2 von 5 Lesezeichen
  • Anmerkung: Ich habe das Buch als Adventskalender gelesen, weswegen ich es natürlich nicht an ein oder zwei Tagen weg lesen konnte – was ich eh nicht gekonnt hätte, weil es stellenweise so langweilig war. Es war langatmig, nur so mittelmäßig geschrieben (Ich bitte euch, der Autor hat uns Leser in der Danksagung mit Sie angesprochen! Was ist das denn für `ne Lesergemeinschaft, wenn die mit Sie angesprochen werden wollen?!) und die Idee war auch nicht wirklich zufriedenstellend ausgearbeitet und umgesetzt. Ich bestelle für dieses Buch mal bitte den Flop das Monats (Ob das Buch ein Jahresflop ist? Wahrscheinlich.) Halber Pluspunkt: die Charaktere waren ziemlich gut.

 

die schatten von london 2Die Schatten von London – In Memoriam

  • Autor/in: Maureen Johnson
  • Verlag: cbt
  • Preis: 13,99€
  • Genre: Thriller
  • Cover: Paper-Bag
  • Seiten: 384
  • Lesezeichen: 3 von 5 Lesezeichen
  • Anmerkungen: Mich hat der zweite Band enttäuscht. Beim Ersten fand ich das Ende ja schon nicht so toll und jetzt beim zweiten Band wusste ich nie, wieso lese ich gerade weiter? Was ist gerade das spannende? Die letzten 80 Seiten fand ich dann wieder toll; sie waren Aktion geladen und haben sich super lesen lassen. Wobei sich das ganze Buch sehr gut hat lesen können. Maureen Johnsons Schreibstil ist toll und, glaube ich, der Grund, warum ich das Buch trotz keinen besonders gravierenden Ereignissen so schnell und leicht hat lesen lassen. Ich freue mich, dank dem Ende, sehr auf den dritten und, wenn ich das richtig verstanden habe, letzten Band der Schatten von London Reihe

 

So, das war´s. Das Jahr ist um und der Lesemonat vorbei.

Ich habe 2.612 Seiten gelesen, und ich finde das ist vollkommend in Ordnung und im grünen Bereich. Das sind 84,25(80645) Seiten am Tag.

Highlight: Mein Herz und andere schwarze Löcher

Flop: Das Labyrinth erwacht

CR: /

Ich hoffe ihr hattet einen guten Rutsch und seit gut in das Jahr 2016 rein gerutscht. Bis bald,

Nele <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − 2 =